Sidonia

(1905 SD )
CURRENT POSITION: 24 LEO 45
Incl: 11.0186
Eccent: 0.0775793
Period: 5.2283232130221 years
AU 3.0122769
Type: 0000

Discovery Chart

3.11.1905 00:00 Heidelberg 8e43 49n24 observations 0

<< prev in category - next in category >>



Named for a character in the opera Armida (composed 1777) by the German composer Christoph Willibald Gluck (1714–1787) which is based on Torquato Tasso’s (1544–1595) poem Jerusalem Delivered. See also the citation for planet  (514). (H 61)

In 1913, the Astronomisches Rechen-Institut insisted to name a number of planets in order to avoid possible errors. F. Cohn (AN 196, 137 (1913)) stated: “Seit längerer Zeit hat eine regelmässige Benennung der Kleinen Planeten nicht mehr stattgefunden. Die Unbequemlichkeit und Möglichkeit der Verwechselungen gab den Anlass zu einer an die Entdecker gerichteten Aufforderung, wenigstens die Planeten bis zur Nr. 700 benennen zu wollen. Eine ihnen zugesandte Vorschlagsliste enthielt in üblicher Art weibliche Vornamen, insbesondere aus Mythologie und Geschichte. Nach verschiedenen Abänderungsvorschlägen seitens der Herren Götz, Helffrich, Kopff und Lohnert sind die Namen vereinbart worden ...”. A list of...

Avastatud: 3-11-1905 Avastamiskoht: Heidelberg Avastajad: Kopff, A.

ORBITS | AstDys | Wikipedia | Dictionary | UrbanDictionary | Bartleby | Webster | Name Source |
Kategooriad: Muud geograafilised,